DAS BESTE KOMMT NOCH

Freitag, 23. Juli 2021, 21 Uhr

DAS BESTE KOMMT NOCH

Freitag, 23. Juli 2021, 21 Uhr

(Tragikomödie / Frankreich 2019, 117 Minuten)

Nach einem großen Missverständnis sind die beiden Freunde Arthur und Cesar fest davon überzeugt, dass der jeweils andere nur noch wenige Monate zu leben hat. Sie beschließen, die ihnen noch verbleibende Zeit bestmöglich zu genießen – und lernen dabei, was es heißt, zu leben.

Eine Liebeserklärung an die Freundschaft und das Leben!

GOTT, DU KANNST EIN ARSCH SEIN!

Freitag, 6. August 2021, 21 Uhr

GOTT, DU KANNST EIN ARSCH SEIN!

Freitag, 6. August 2021, 21 Uhr

(Drama / Deutschland 2020, 98 Minuten)

Die 16jährige Steffi hat soeben ihren Realschulabschluss gemacht und steckt voller Tatendrang. Doch bei einer Routineuntersuchung wird klar: Sie hat Krebs. Die Welt von Familie Pape bricht zusammen. Ihre Eltern Eva (Heike Makatsch) und Frank (Til Schweiger) hoffen auf ein Wunder. Die Abschlussfahrt? Undenkbar. Nicht jedoch für Steffi. Mit geklautem Auto und ohne Geld macht sie sich mit Steve auf den Weg. So beginnt ein einzigartiger Roadtrip voller Höhen und Tiefen, angetrieben von tiefer Sehnsucht nach der Lust am Leben.

FUCHS IM BAU

Freitag, 20. August 2021, 20.30 Uhr

FUCHS IM BAU

Freitag, 20. August 2021, 20.30 Uhr

(Drama / Österreich 2020, 103 Minuten)

Die neue Arbeitsstelle des ehrgeizigen Mittelschullehrers Hannes Fuchs ist ungewöhnlich: Es ist die Gefängnisschule im Jugendtrakt einer großen Wiener Haftanstalt. Dort trifft Fuchs auf die eigenwillige Gefängnislehrerin Elisabeth Berger, die mit ihren unkonventionellen Lehrmethoden nicht nur die Untersuchungshäftlinge in Schach, sondern auch die Justizwache auf Trab hält. Dem obersten Wachebeamten der Jugendabteilung, Ernst Weber, ist Bergers Kunststunde ein Dorn im Auge, da er sie als Sicherheitsrisiko sieht. Doch genau auf diese Kunststunde legt Berger besonderen Wert, da sich während des Malens sogar die härtesten Insassen beruhigen.

Ein empathischer Film über Courage, Coming of Age und die Kraft von Bildung unter erschwerten Bedingungen. 

RESERVIERUNG UND INFORMATION

Kino am Hauptplatz ist eine Initiative des Vereins Sommerkino Waidhofen/Thaya in Kooperation mit dem Verein Balls & Beats.

Eintrittspreis pro Film: Euro 8,00

Reservierungen werden auf jeden Fall empfohlen:
christoph@ballsandbeats.at oder 0664/32 39 129

Kulinarische Verwöhnung durch Auszeit im Stadthotel von Klaus Hölzl

Die Veranstaltungen finden unter Anwendung der aktuell geltenden COVID19-Maßnahmen der Bundesregierung statt. Eine Reservierung wird auf jeden Fall empfohlen.

Jetzt Tickets Reservieren

Ein 3G-Nachweis (getestet, genesen, geimpft) ist unbedingt erforderlich und vorzulegen!

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zum Zwecke der Ticketreservierung zu. Die Daten werden nach der Veranstaltung gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: Datenschutzinformation